Unbekannte verschaffen sich Zugang zu Web-Mail-Diensten

Angreifer sind in Microsofts Web-Mail-Dienste eingedrungen. Sie konnten laut des Software-Konzerns Informationen wie E-Mail-Adressen und Ordnernamen einsehen. Der Tech-Gigant rät Nutzern zu Sicherheitsmaßnahmen.

Unbekannte Angreifer haben sich Zugang zu einigen Daten bei einem Teil der Nutzer von Microsofts Web-Mail-Diensten verschafft. Sie hätten nicht auf Inhalte der Mails zugreifen können, betonte der Softwarekonzern am Wochenende. Die Eindringlinge hätten aber Informationen wie E-Mail-Adressen, mit denen man kommunizierte, die Überschriften von Mails sowie Ordnernamen einsehen können, wie Microsoft unter anderem den Tech-Blogs „TechCrunch“ und „The Verge“ bestätigte. Zunächst blieb unklar, wie viele Nutzer betroffen waren.

Die Angreifer seien über gestohlene Zugangsdaten eines Kundenservice-Mitarbeiters von Microsoft ins System gekommen, hieß es in einer E-Mail an betroffene Nutzer, die die Technologie-Blogs veröffentlichten. Der Zugang habe vom 1. Januar bis zum 28. März bestanden. Betroffene wurden am Freitag informiert, was auch die Medienberichte auslöste. Microsoft empfiehlt ihnen, zur Sicherheit das Passwort zu wechseln, und warnt, auf ausgeklügeltere Phishing-Attacken auf Basis der erbeuteten Informationen gefasst zu sein. Beim Phishing wird versucht, Nutzern mithilfe fingierter Log-in-Seiten Zugangsinformationen zu stehlen.

...

Hier zum vollständigen Text

Herausgeber: welt.de

 


Weitere Datenschutz News

 

Cyberfibel: Nachschlagewerk für digitale Aufklärung 19.10.2020 Lesen
Microsoft Office 365: Die Gründe für das Nein der Datenschützer 05.10.2020 Lesen
EuGH erklärt Privacy Shield für ungültig 29.07.2020 Lesen
DSGVO: Irische Datenschutzbehörde knöpft sich Twitter und WhatsApp vor 24.05.2020 Lesen
Cyber-Kriminelle nutzen Corona-Krise vermehrt aus 07.04.2020 Lesen
Installation auch in Deutschland mit Microsoft-Kontozwang 21.02.2020 Lesen
Dokumenten-Leak: Avast Antivirus verkauft offenbar Browser-Daten seiner Nutzer 27.01.2020 Lesen
Gespräche von Skype praktisch ohne Datenschutz analysiert 11.01.2020 Lesen
So gelingt das Backup ganz einfach 21.11.2019 Lesen
Emotet befällt Medizinische Hochschule Hannover 27.09.2019 Lesen
Echtzeit-Übersetzung bei Skype: Mitarbeitern hören Gespräche mit 08.08.2019 Lesen
Aktuelle Spam-Mails verteilen Ransomware im Namen des BSI 31.07.2019 Lesen
Millionen verwundbarer Rechner: Microsoft warnt vor dem Super-Wurm 31.05.2019 Lesen
Datendiebstahl bei zahlreichen deutschen Firmen 30.04.2019 Lesen
Microsoft im Visier: 70 Prozent aller Hackerangriffe zielen auf Office-Produkte 16.04.2019 Lesen


Allianz für Cyber-Sicherheit